Uns verbindet ein Mann. Der Bruder von Tine (Journalistin) ist der Herzbube von Sarah (Illustratorin). Vor allem aber schweißt uns ein Lebensgefühl zusammen: Reisen. Wir werden schwach bei:

Wildleder und Stockbrot
Fahrrädern und Winnetou
Fransen und Freiheit
Limonade und Kakteen
Highways und Picknickwiesen
Körben und Latzhosen
Bergbachkitsch und Babyzehen
Flat White Coffee und ACE Hotels
Flughäfen und Flohmarktfundstücken

All’ das heißt das für uns. Reisen. Monatelang durch die Welt zu schaukeln finden wir genauso gut wie Fahrradfahren durch die Stadt. Weit weg auf die Schlappen machen wir uns ebenso freudig wie auf den Nachhauseweg. Wir lieben unser trautes Heim und das Tipi in der Wüste. Reisen rechtfertigt die Inspiration. Reisen ermöglicht, sich durch Länder und Küchen zu schmausen, die Augen offenzuhalten, Neues zu entdecken, Schätze zu finden, das Herz voll zu machen und den Geldbeutel leer. Reisen ist bunt, das Leben ist bunt, es schreibt Geschichten und die gibt es hier. 

„Gretas Freunde“ ist ein Abenteurmag für Freigeister, (Mini) Globetrotter und Genießer guter Dinge. Wir erzählen vom Reisen als Lebensgefühl und sammeln Geschichten über den Appetit auf die Welt. Bon voyage!

 

Unser Media-Kit ist auf Anfrage erhältlich. Wir freuen und auf die Zusammenarbeit!

 

Vielen Dank Jules Villbrandt für das schöne Foto!